Jinhee Kim

Jinhee Kim wurde 1990 in Südkorea geboren. 2009 trat sie der Ewha Frauen Universität bei und machte dort 2013 ihren Bachelorabschluss im Fach Viola. 2014 nahm sie ihr Masterstudium an der Hochschule für Musik Karlsruhe auf (Klasse Prof. Johannes Lüthy, Abschluss 2016, Weiterführung als Solistenexeamen seit 2017) und verfolgte daneben ein Masterstudium Kammermusik Streichqartett an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Peter Buck (Melos Quartett), Gerhard Schulz (Alban Berg Quartett, Stefan Fehlandt (Vogler Quartett). Meisterkurse u.a. beim Alban Berg Quartet und dem Belcea Quartet, Heime Müller und Harilof Schlichtig ergänzen ihre Ausbildung. Bei der Staaatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und dem Frankfurter Opern und Museums Orchester konnte sie erste Orchestererfahrungen sammeln. Sie war Stipendiatin der Artsylvia Foundation und ist seit 2017 Stipendiatin von Yehudi Menuhin Live Music Now Stuttgart e.V.

Quartett mit Gahyun Lee, Jina Kim und Eyal Heimann