Shichao Cheng

Der Tenor Shichao Cheng wurde 1990 in Zhang Pu, China geboren. Er begann seine musikalische Ausbildung am China Conservatory of Music 2008 und schloss sein Bachelorstudium dort 2013 ab. Von 2015 bis 2017 studierte er an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Stephan Kohlenberg im Studiengang Master Gesang. Er nahm an Meisterkursen von Peter Schreier, Teresa Berganza, Brigitte Fassbaender, Ulrike Steinsky, Anne Le Bozec, Liv Solveig Wagner, Daniel Fuerter, Anne Grappotte und Kathryn Goodson teil und bekam wichtige Impulse durch die Arbeit mit Hartmut Höll, Mitsuko Shirai und Ralf Gothóni. Seit SS 2018 studiert er in der Liedklasse bei Prof. Hartmut Höll und Prof. Mitsuko Shirai. Er war als Tenorsolist bereits in vielen Konzerten der Hochschule und in der Region zu hören.

Duo mit Zihao Lin