Magdalena Wolfarth

Magdalena Wolfarth
wurde 1992 in Crailsheim geboren. Zehn Jahre lang erhielt sie Klavierunterricht an der Städtischen Musikschule Crailsheim bei Doris Hamm, anschließend bis zum Studienbeginn bei Ruben Meliksetian.
2011 nahm sie ihr Schulmusikstudium mit Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik Karlsruhe auf, 2012 Bachelor Klavier (Prof. Roberto Domingos), 2014 Erasmus-Semester in Tromsø (Prof. Sergej Osadchuk), 2015 Germanistik am KIT, 2017 Master Liedgestaltung (Prof. Mitsuko Shirai und Prof. Hartmut Höll). Meisterkurse bei Sontraud Speidel, Tilman Krämer, Andreas Bach, Dina Yoffe, Anne Le Bozec, Peter Nelson, Axel Bauni, Ulrich Eisenlohr, Markus Hadulla, Gerold Huber, Christiane Iven, Brigitte Fassbaender, Daniel Fueter und Liv Solveig Wagner ergänzen ihre Ausbildung. Sie war mehrfache Bundespreisträgerin bei Jugend musiziert, war Stipendiatin der Brahmsgesellschaft Baden-Baden und hat schon in zahlreichen europäischen Städten konzertiert.

Duo mit Sophie Rosenfelder